fbpx

DCG

Präventionskurs Ernährung

Pflegekurs Telemedizin

Mit modernen Technologien die Gesundheitsversorgung von erkrankten Personen und pflegenden Angehörigen nachhaltig verbessern

Über den Pflegekurs Telemedizin

Der Pflegekurs Telemedizin wird in Zusammenarbeit mit dem Telemedizinzentrum Hamm durchgeführt. Die DCG übernimmt dabei das Kursmanagement und die Kursorganisation. Das Telemedizinzentrum Hamm ist für den Inhalt und das Programm des Kurses verantwortlich.

Für den Pflegekurs hat das Telemedizinzentrumm Hamm eine eigene Lernplattform entwickelt. Auf dieser sind alle Inhalte zu den einzelnen Modulen zu finden. Insgesamt besteht der Kurs aus 12 Modulen mit jeweils 10 UE (insgesamt 120 UE). Die einzelnen Module können im E-Learning absolviert werden. Für 3 der Module werden Webkonferenzen angeboten, um einen Austausch zu generieren.

Für Fragen zum Inhalt oder zur Organisation können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen und sowohl Einzel- als auch Gruppengespräche mit uns buchen. Rufen Sie uns dafür einfach an oder schreiben Sie eine Mail.

Hintergrund

Die modernen technischen Möglichkeiten der Telemedizin bieten weitreichende Chancen, um die Gesundheits-versorgung von erkrankten Personen und pflegenden Angehörigen nachhaltig zu verbessern.

Der Pflegekurs Telemedizin vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um die Telemedizin anwenden zu können. Dabei versteht sich dieser Kurs als Basisqualifizierung, um auch von den weiteren Innovationen der digitalen Medizin profitieren zu können.

Der Pflegekurs Telemedizin verfolgt das Ziel, das bürgerliche Engagement im Rahmen der Nachbarschaftshilfe zu fördern, damit möglichst viele Personen von den neuen Möglichkeiten profitieren können.

Mission: Anderen Menschen helfen können

Jede Person, die schon einen Erste-Hilfe-Lehrgang absolviert hat, kann anderen Menschen in einer schwierigen Situation helfen, manchmal sogar Leben retten. Entscheidend sind dafür oft nur wenige Handgriffe oder Hand-lungen. So ist es auch mit der Telemedizin. Sind die wesentlichen Grundlagen bekannt, kann ohne viel Aufwand sehr viel erreicht werden, manchmal sogar Leben gerettet werden.

Der Kurs vermittelt dazu die notwendigen Kenntnisse und wird kostenfrei angeboten. Nach der erfolgreichen Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat.

Inhalte

Pflegende Angehörige beschäftigen sich mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Themen. Daher besteht der Kurs aus insgesamt 12 Modulen welche wir nach und nach zur Verfügung stellen. Die Kurse Basismodul, Hauterkrankungen und Ernährung sind die Hauptkurse zu welchen Webkonferenzen stattfinden. Die anderen 9 Module sind Bonusmodule und werden auf der Lernplattform des Telemedizinzentrums zur Verfügung gestellt. Natürlich auch kostenlos.

Anmeldung zum Pflegekurs Telemedizin

Melden Sie sich jetzt für den Pflegekurs Telemedizin an. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie die ersten Kursinformationen und den Zugang zur Lernplattform.

Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Sollten Sie nur an ausgewählten Modulen teilnehmen wollen, teilen Sie uns das im Nachrichtenfeld mit. Es muss mindestens der Basisteil belegt werden.